Seminare

2022

Die Magie schamanischer Kraft erschließt sich nicht digital. Webinare, Zoom-Sessions u.ä. biete ich daher nicht an.

Die Teilnahme richtet sich nach den jeweils geltenden Bestimmungen zum Infektionsschutz.


Leben mit der Kraft

– Schamanismus erleben und erlernen –

Schamanische Tätigkeit ist magisch, aber keine Zauberei, sondern die absichtsvolle Einbindung der geistigen Kräfte in das alltägliche Leben. Der Jahrtausende alte schamanische Weg ist aktueller denn je, um unser volles Potential zu entwickeln, um mit uns und allen Wesen der Erde in Harmonie zu leben. Diese praxisorientierten Kursreihen dienen dazu, schamanische Fähigkeiten zu entwickeln und vermitteln geerdete, anwendbare Magie in Einführung, Vertiefung und Anwendung.
 

 

Lebenskreise Extertal b. Hameln:

29. April – 1. Mai: “Schamanisches Bewußtsein – die Andere Realität”

Der schamanische Weg und die ‘Schamanische Seelenreise’  führen uns in die tieferen Strukturen der sichtbaren Realität, so daß wir die Kraft hinter der äußeren Form erkennen. In dieser Anderen Wirklichkeit können wir unsere geistigen Verbündeten (Krafttiere, Lehrer) finden, die uns zeigen, wie wir einen Weg der Kraft gehen und unsere LebensaufGabe erkennen können. Und im Urmuster des Medizinrads erhalten wir einen Kompass, der uns unseren Platz im Leben zeigt. Dieser Kurs ist grundlegend.

 

8. – 10. Juli: “Erdbewußt sein – Schamanische Ökologie”

Wir heilen die Erde, wenn wir uns von ihr heilen lassen. Weil Menschen zu wenig heilende Erdenergie aufnehmen, geschieht zuviel Unheil. Wenn wir der Erde zuhören, wird uns das verändern. Erdheilung in diesem Verständnis bedeutet, zu fühlen wie ein Wald, zu denken wie ein Berg und mit zeremonieller Heilarbeit das Gleichgewicht des Lebens zu unterstützen. Ziel des Seminars ist Erdvertrauen.

 

16. – 18. September: “Schamanisches Heilen”

Heilung geschieht auf der tiefseelischen Ebene, wo heilende Transformation möglich ist. Daher strebt schamanisches Heilen tiefes seelisches Gleichgewicht und volle Entfaltung der eigenen Kraft und darüber auch körperliche Heilung an. Im Seminar werden die Grundelemente schamanischen Heilens wie Seelenrückholung und Entfernung von Fremdenergien vermittelt, ergänzt durch die Heilkraft des Medizinrads.
Voraussetzung zur Teilnahme ist die Fähigkeit, sicher und selbständig schamanisch reisen zu können.                                            

Einzelpreis: 250 € incl. Ü/VP – Komplett/3 Seminare: 720 € incl. Ü/VP


 

Hude b. Bremen:

9. April und 14. Mai: “Grundlagen des Schamanismus” – Einführungsseminar

Wir beginnen mit der ‘Schamanischen Reise’, die uns in die tieferen Strukturen der sichtbaren Realität führt. In dieser ‘anderen Wirklichkeit’ können wir unsere geistigen Verbündeten finden, die uns helfen, den Weg unserer eigenen Kraft zur größeren Perspektive unserer Lebensaufgabe zu gehen. Ergänzend haben wir im Urmuster des indianischen Medizinrads einen Kompass, der uns unseren Platz im Leben in Harmonie mit der Erde und allen Wesen zeigt.

Teilnahme: 165 €

Seminar ist ausgebucht, daher Empfehlung des inhaltsgleichen Wochenendseminars vom 29.4. – 1.5. in Extertal (siehe oben)

 

8. Oktober und 12. November: “Grundlagen schamanischer Heilung und Ökologie” – Aufbauseminar

Schamanische Heilmethoden arbeiten auf der tiefseelischen Ebene, wo heilende Transformation möglich ist. Daher strebt schamanisches Heilen tiefes seelisches Gleichgewicht, volle Entfaltung der eigenen Kraft und darüber auch körperliche Heilung an. Im Seminar werden die Grundelemente schamanischen Heilens wie Seelenrückholung und Entfernung von Fremdenergien vermittelt. Aus diesem Verständnis entwickeln sich auch Grundgedanken schamanischer Ökologie: Wir heilen die Erde, wenn wir uns von ihr heilen lassen. Weil Menschen zu wenig heilende Erdenergie aufnehmen, geschieht so viel Unheil. Wenn wir der Erde zuhören, wird uns das verändern: Wir entwickeln Erdvertrauen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Einführungsseminars.

Teilnahme: 165 €

Einführungs- und Aufbauseminar: 290 €

 

 


Behandlung und Beratung

Eingehende Heilbehandlungen und Lebensberatung
Schamanische Heilung und Beratung ist immer Hilfe zur Selbsthilfe. Ziel ist, die tieferen Ursachen von Krankheit und Krise zu finden – und daran anschließend den für jeden Menschen individuellen Heilungs- oder Lösungsweg. Dabei helfen entscheidend die geistigen Verbündeten, deren Hinweise nicht immer bequem, aber zielführend sind. Schamanische Behandlung/Beratung gibt dem Menschen die Hilfe, die er braucht, um sich selbst zu helfen und so in die eigene Kraft zu kommen – als Schlüssel zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Ich arbeite mit Methoden schamanischer Heilung wie Seelenrückholung und Depossession, die ich bei Bedarf mit energetischen Heilmethoden auf der Grundlage von Healing Touch oder Reiki ergänze.

1 – 1 1/2 Stunden: 60 €
Termine nach Vereinbarung, Anmeldung unter 0179.97 81 841